Intraorale Kamera in der Praxis Ott

Intraorale Kamera

...und Sie sitzen beim Zahnarzt in der ersten Reihe!
Die heutige Technik macht es möglich, Kameras auf kleinstem Raum zu konzipieren.

 

 

Die intraorale Kamera unterstützt uns bei der Diagnose und Therapieplanung, indem der Patient auf einem Monitor, besser als in jedem Spiegel, in seinen Mund schauen kann.

Wer hatte nicht schon einmal ein ungutes Gefühl - man geht zum Zahnarzt, bekommt eine Karies diagnostiziert und selbst sieht man davon eher nichts. Vor allem bei der Diagnostik und der Prophylaxe verschafft die intraorale Kamera dem Patienten somit Sicherheit durch genaues Hinsehen.

Intraorale Kamera